Interkulturelles Fest 2007

Wir tanzen zusammen „Unsere Welt ist bunt

JugendbandIn diesem Jahr hatten die Mitarbeiter rund um das Mirjamhaus beschlossen mal eine andere Form des „ Interkulturellen Festes“, als in den Jahren zuvor, zu feiern.

Ein kleines gemütliches Fest sollte es sein, nur die hauptamtlichen, ehrenamtlichen und die durch ihre mitgestaltende Arbeit, anwesenden Gruppierungen des Kreuzers wollten sich zu einem Abend der Begegnungstreffen. Ein Austausch über die Ereignisse des vergangenen Jahres, gemeinsames Essen und vor allem gemeinsames Tanzen, das war die Planung. Ein kleiner Kreis von Mitarbeitern hatte sich getroffen und den Abend vorbereitet.

Überwältigt waren dann jedoch alle Beteiligten über die Resonanz auf die Einladungen. Familien und Freunde aller Mitarbeiter mit dem unterschiedlichsten kulturellen Gepäck aus ihren Herkunftsländern, präsentierten einen bunten Reigen aus Musik und Tanz, zum Mitmachen oder Staunen. Das mitgebrachte Büffet mit kulinarischen Spezialitäten aus vielen verschiedenen Ländern war auffallend vielfältig und einfach nur „super“.

An diesem Abend zeigte der „ Kreuzer“ als Integrationsmodell seine wahre Stärke. Wo so viele Menschen mit so vielen verschiedenen ethnischen Hintergründen so fröhlich und friedlich miteinander feiern können, ist Integration nicht nur ein leeres Wort.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.