Patenschaften durch Ehrenamt

Das Projekt des Jugendmigrationsdienstes mit den Rotariern ist ein Gewinn sowohl für die jungen Menschen aus Kriegsgebieten als auch für die Kommune Essen. Hier ein gelungenes Beispiel: Der junge Syrier, der seit einem Jahr in Essen lebt, spielt sein Instrument das Oud bei „Essen Original“  auf der Hauptbühne des Kennedyplatzes. Das Thema der Stücke, komponiert […]

Zusammenarbeit mit Rotary Club Essen-Centennial

 Aktueller Stand im Projekt 2018   13 Mädchen und Jungen erhalten durch die Zusammenarbeit mit dem Rotary Club Essen-Centennial Hilfe bei ihrer schulischen Ausbildung. Neben den Schularbeiten findet auch die Förderung von sozialen Kompetenzen durch gezielte Angebote statt. Hierzu gehören Spiele und Ausflüge. Besonders unser Bürohund Polly findet große Resonanz bei den Kindern. Das „Gassigehen“ […]